Nachrichten

Klosterstraße in Wallenhorst-Rulle ab Montag, 3. Mai, gesperrt

Vollsperrung in Wallenhorst. Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de
Vollsperrung in Wallenhorst. Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de
Die Klosterstraße im Wallenhorster Ortsteil Rulle ist ab Montag, 3. Mai, für den Durchgangsverkehr bis Ende Juni voll gesperrt.

Aufgrund der Verlegung neuer Wasserleitungen und einer anschließenden Fahrbahnsanierung wird die Klosterstraße ab Montag, 3. Mai, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Dies teilt die Gemeinde Wallenhorst unserer Redaktion mit. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen der Ruller Straße (L109) und der Einmündung Prozessionsweg. Die Arbeiten sollen Ende Juni abgeschlossen werden.

Anlieger erreichen im Regelfall ihre Grundstücke. Sollte dies einmal kurzfristig nicht möglich sein, erhalten sie vorab eine entsprechende Information durch das Bauunternehmen.

Eine Umleitung ist ausgeschildert.

F. Ro. mit wa/pm, Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de