Nachrichten Vereinsleben

Kolping: Fahrt zum plattdeutschen Theater

Auf Reise mit dem Bus. Symbolfoto: Pixabay / marsjo
Auf Reise mit dem Bus. Symbolfoto: Pixabay / marsjo
Am Sonntag (22. Januar) bietet die Kolpingsfamilie Hollage eine Fahrt zum plattdeutschen Theater in Hagen a.T.W. an.

Gezeigt wird das Stück „Söüte för de Tanten“, eine Komödie von Erika Elisa Karg – gespielt von der Theatergruppe der Kolpingsfamilie St. Martinus Hagen a.T.W.

Los geht es per Bus um 15:30 Uhr ab Neulandstraße (anschließend weitere Haltestellen). Anmeldungen nimmt Manfred Haustermann unter Telefon 05407 4139 entgegen. Für weitere Informationen steht er ebenfalls gern zur Verfügung.

A. Th., Symbolfoto: Pixabay / marsjo

Über den Autor

Kolpingsfamilie Hollage

Kolpingsfamilie Hollage

Pressemitteilungen der Kolpingsfamilie Hollage. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Kolpingsfamilie Hollage

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

25. Oktober 201919:00 - 21:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/konzert-mit-dem-osnabruecker-shanty-chor/

Der Chor ?Original Osnabrücker Windjammer? wird am 25. Oktober um 19:00 Uhr im Hollager Hof auftreten.



Kommen Sie an Bord, singen und schunkeln Sie mit und genießen Sie 1 ½ Stunden echte Seefahrer-Romantik. Wir singen für Sie Shantys, Seemannslieder, Schlager und all das, was im eigentlichen Sinne mit Wasser zu tun hat. Mit an Bord sind 2 Akkordeonisten, 1 Mundharmonikaspieler  und ein Gitarrist. 



Seemannsromantik
pur im Hollager Heimathaus. mehr

mehr