Nachrichten

Osnabrücker Straße in Wallenhorst-Lechtingen wird gesperrt

Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Diese Sperrung hat es in sich: Die Osnabrücker Straße im Wallenhorster Ortsteil Lechtingen wird für Erschließungsarbeiten des neuen Baugebiets „Südlich des Wasserwerks“ ab Montag, 29. März, voll gesperrt.

Laut Mitteilung der Gemeindeverwaltung dauert die Vollsperrung der Osnabrücker Straße, der „alten B68“, voraussichtlich Freitag, 16. April. In diesem Zeitraum ist die Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt im Bereich zwischen den Einmündungen „Zum Wasserwerk“ und „Hemkamp“, wobei die Einfahrten in die beiden Straßen von der Sperrung nicht betroffen sind. Dies ist in etwa in Höhe des „Bikepark Piesberg“. Eine Umleitung erfolgt über die B68. Die Sperrung betrifft die Fahrbahn der Osnabrücker Straße. Zu Fuß Gehende und Radfahrende werden den Bereich passieren können.

Update der Redaktion vom 24. März 2021: Die Sperrung wird verschoben und auf den 6. April verlegt (alle neuen Infos hier).

wa/pm, Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter

Über den Autor

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.