Nachrichten

Realschule Wallenhorst freut sich auf 21 neue Laptops

Schulleiter Stefan Schmidt (Realschule Wallenhorst, links) erhält den symbolischen Scheck von Guido Tepe (DEVK). Foto: René Sutthoff
Schulleiter Stefan Schmidt (Realschule Wallenhorst, links) erhält den symbolischen Scheck von Guido Tepe (DEVK). Foto: René Sutthoff
Guido Tepe überreicht 10.000 Euro aus DEVK-Aktion „Smarte Schulen, clevere Kids“ für die Realschule Wallenhorst.

Herzlich willkommen an alter Wirkungsstätte. Quasi als Glücksbote der DEVK kehrte Guido Tepe jetzt an die Schule zurück, an der er vor vielen Jahren selbst die Schulbank gedrückt hatte. Der Bezirksverkaufsleiter für Wallenhorst übergab dem Schulleiter der Realschule Wallenhorst Stefan Schmidt einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Mit der Spende im Rahmen der Aktion „Smarte Schulen, clevere Kids“ unterstützt die DEVK Schulen und Fördervereine bei der Digitalisierung. Die Realschule Wallenhorst ist dabei eine von insgesamt 200 Schulen in ganz Deutschland, die sich über die Unterstützung des Versicherers freuen dürfen. Insgesamt hatten sich bundesweit mehr als 4.800 Schulen und Fördervereine beworben.

„Als ich aus der Zentrale gehört habe, dass meine alte Realschule als einer der Gewinner ausgelost worden ist, habe ich mich natürlich besonders gefreut“, so Guido Tepe. „Wann hat man schon mal die Möglichkeit, eine solche Summe für eine wirklich gute Sache in der eigenen Gemeinde zu übergeben?“ Leider waren die für die 10.000 Euro bestellten 21 Laptops zur offiziellen Scheckübergabe noch nicht geliefert, bedauerte Schulleiter Stefan Schmidt. Symbolisch hatte er aber eins dabei, als er Guido Tepe in seiner Realschule empfing und berichtete, dass die Unterstützung genau zum richtigen Zeitpunkt kommt. Die Schule habe dringend neue Rechner anschaffen müssen, um die Voraussetzungen für Homeschooling und digitale Schule zu verbessern und dabei auch Familien mit geringen finanziellen Möglichkeiten unter die Arme greifen zu können. Die Bewerbung als „Smarte Schule“ ging seinerzeit von einem Kollegen aus, der auf die tolle Aktion der DEVK aufmerksam geworden war. Schmidt hatte daraufhin die Realschule sofort für das Bewerbungsverfahren angemeldet. „Die Nachricht, dass wir eine der wenigen Gewinnerschulen sind, kam dann aber doch völlig überraschend. Das ist einfach klasse“, so Stefan Schmidt.

R. Su./pm, Foto: René Sutthoff

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.