Nachrichten

Pyer Kirchweg in Wallenhorst ab Montag, 12. April, gesperrt

Straßensperrung und Baustelle. Symbolfoto: PIRO4D / Pixabay
Straßensperrung und Baustelle. Symbolfoto: PIRO4D / Pixabay
Aufgrund einer Fahrbahnsanierung wird der Pyer Kirchweg in Wallenhorst ab Montag, 12. April, für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen dem Kreisverkehr Zum Sportplatz / Niedersachsenstraße / Alter Pyer Kirchweg sowie dem Kreisverkehr Am Pingelstrang / Stüvestraße / Nasse Heide.

Anlieger erreichen im Regelfall ihre Grundstücke. Sollte dies einmal kurzfristig nicht möglich sein, erhalten sie vorab eine entsprechende Information durch das Bauunternehmen.

Ab Montag, 19. April, werden dann zusätzlich alle Ein- und Ausfahrten des Kreisverkehrs Pyer Kirchweg / Zum Sportplatz / Niedersachsenstraße / Alter Pyer Kirchweg gesperrt. Die Arbeiten sollen Ende Juni abgeschlossen werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die zurzeit noch gesperrte Hans-Böckler-Straße wird vor der Sperrung des Pyer Kirchwegs wieder freigegeben (wir berichteten).

F. Ro. mit wa/pm, Symbolfoto: PIRO4D / Pixabay

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.