Kultur und Events Nachrichten

Wegen großer Nachfrage: Britta von Anklang erneut in Rulle

Die Sängerin Britta von Anklang präsentiert ihr Programm „Ich und mein kleiner, grüner Kaktus“ im Ruller Haus. Foto: Kerstin Krüger
Die Sängerin Britta von Anklang präsentiert erneut ihr Programm „Ich und mein kleiner, grüner Kaktus“ im Ruller Haus. Foto: Kerstin Krüger
Wer bei ihrem ersten Aufritt im November 2018 beim Kartenkauf den Kürzeren gezogen hat, sollte jetzt zugreifen: Wegen der großen Nachfrage kommt die Kabarettistin und Sängerin Britta von Anklang am Sonntag, 24. Februar 2019, mit ihrem Programm „Ich & Mein kleiner grüner Kaktus“ erneut ins Ruller Haus.

Das Publikum erwartet wieder ein Kleinkunstabend mit schmissigem Musikkabarett und politischem Wortwitz. Britta von Anklangs Humor richtet sich dabei vor allem an jene Generation Zuschauer, „die noch VW Käfer fuhren und zum Telefonieren in die gelbe Zelle gingen“. Für romantische Gänsehautmomente sorgt ihre warme, ausgebildete Mezzospran-Stimme, wenn sie mit „Sie ist ein herrliches Weib“, „Habanera“ und natürlich „Mein kleiner grüner Kaktus“ klassische Ohrwürmer von Georg Kreisler, George Bizet und den Comedian Harmonists sowie aktuelle Filmmusiken stimmgewaltig und mit schrägen Bearbeitungen anstimmt.

Seit vielen Jahren tourt die in Leverkusen beheimatete von Anklang mit verschiedenen Soloprogrammen über die Kleinkunstbühnen der Republik. Für ihre stachelig-frechen, von Kritik und Publikum gelobten deutschen Chansons erhielt die Kabarettistin und Sängerin verschiedene Kleinkunstpreise, darunter den Ratinger Frauenkulturpreis und Publikumspreis.

Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 14 Euro (mit Wallenhorster Kulturcard und für Studierende 50 Prozent, Schüler sind frei). Eine Anmeldung unter Telefon 05407 8137750 (AB) oder info@rullerhaus.de wird empfohlen. Die Karten liegen bis eine halbe Stunde vor Beginn an der Abendkasse zur Abholung bereit.

Update: Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft!

C. Hal./pm, Foto: Kerstin Krüger

Über den Autor

Ruller Haus

Ruller Haus

Pressemitteilungen aus dem Ruller Haus e.V.. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Ruller Haus e.V.

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

20. April 201915:00
Gemeindehaus Neues Leben e.V.
Moltkestraße 6, 49565 Bramsche
http://www.passionsspiel.de

Das Passionsspiel 2019 wird “Die ersten Zwölf” in den Mittelpunkt stellen - also jene Ersten, welche später zum Grundstein der Botschaft Christi, der Kirche, werden.

mehr
Das Passionsspiel 2019 wird “Die ersten Zwölf” in den Mittelpunkt stellen - also jene Ersten, welche später zum Grundstein der Botschaft Christi, der Kirche, werden.
mehr

Anzeige