Kultur und Events

Wiebke Schröder Trio gibt Jazzkonzert im Ruller Haus

Silas Jakob, Wiebke Schröder und Matthias Kleiner präsentiert am 16. Juni Eigenkompositionen und Arrangements von Jazzstandards, Popsongs und Liedern. Foto: C. Apwisch
Silas Jakob, Wiebke Schröder und Matthias Kleiner präsentiert am 16. Juni Eigenkompositionen und Arrangements von Jazzstandards, Popsongs und Liedern. Foto: C. Apwisch
Mit einem Jazzkonzert lässt das Klassikforum des Ruller Hauses die Saison am Samstag, 16. Juni, ausklingen: Zu Gast ist das Wiebke Schröder Trio, das Eigenkompositionen und Arrangements von Jazzstandards, Popsongs und Liedern präsentiert.

Bereits zum Saisonabschluss 2015 spielte das Trio um die Lechtinger Pianistin Wiebke Schröder das seinerzeit erste Jazzkonzert in der Geschichte des Ruller Hauses und begeisterte das Publikum: „Die Zuhörer waren überrascht, wie gut sich die Musik in die Akustik und Atmosphäre des alten Gemäuers“ einfügt“, erinnert sich Thomas Leuschner. Ein guter Grund für den RH-Klassikforenleiter die drei Musiker Wiebke Schröder (Klavier), Silas Jakob (Schlagzeug) und Matthias Kleiner (Bass) für die Neuauflage in Sachen Jazz noch einmal auf die Bühne des Kulturhauses zu bitten.

Kommunikation, Natürlichkeit und Tiefgang steht für das Trio im Vordergrund. Auf dem Nährboden von zeitgenössischem Jazz, aber auch Einflüssen aus der Klassik, gedeiht eine Musik mit weitreichendem Klangspektrum. Diesem sind keine Grenzen gesetzt sind: Mal ernst und philosophisch, lyrisch und verspielt oder experimentell und groove-orientiert. Trotz klarer Strukturen bieten die Kompositionen viel Raum für improvisatorische Ausflüge, in denen sich der Zauber des ganz eigenen Sounds dieser Band entfalten kann.

Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro (mit WKC  für und Studenten 50%, Schüler frei). Eine Anmeldung unter Tel. 05407/8137750 (AB) oder info@rullerhaus.de wird empfohlen. Die Karten behalten ihre Gültigkeit  bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

C. Hal./pm, Foto: C. Apwisch

Über den Autor

Ruller Haus

Ruller Haus

Pressemitteilungen aus dem Ruller Haus e.V.. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Ruller Haus e.V.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

16. November 201914:00 - 18:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/hobbymarkt-auf-der-diele-vom-hollager-hofe-v-1656/

Am 16. November ab 14:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Markt ist auch am Sonntag 17.11. von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.





<...

mehr
Am 16. November ab 14:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Markt ist auch am Sonntag 17.11. von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.






mehr