Nachrichten

Klosterstraße in Rulle bleibt weiterhin gesperrt

Straßensperrung und Baustelle. Symbolfoto: Manfred Richter / Pixabay
Straßensperrung und Baustelle. Symbolfoto: Manfred Richter / Pixabay
Die Klosterstraße in Rulle bleibt laut einer aktuellen Mitteilung der Gemeinde Wallenhorst weiterhin gesperrt. Die Vollsperrung gilt bis Mitte August.

Im Rahmen der Dorferneuerungsmaßnahme ist die Klosterstraße in Rulle seit Montag, 23. März, zwischen dem Kreisverkehrsplatz am Ärztehaus und der Einmündung des Prozessionsweges voll gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis Mitte August andauern, wie die Gemeinde Wallenhorst mitteilt. Die Zufahrt zum Ärztehaus bleibt frei. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

F. Ro., Symbolfoto: Manfred Richter / Pixabay

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.