Blaulicht Nachrichten

Dreiste Diebe bauen Katalysator in Wallenhorst-Hollage von Auto ab

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Dreiste Diebe in der Sandbachstraße im Wallenhorster Ortsteil Hollage: Am frühen Donnerstagmorgen, zwischen 1.00 und 1.20 Uhr, bockten zwei junge Männer einen VW Golf auf und montierten den Katalysator ab. Die Polizei sucht weitere Zeugen und Hinweise.

Unter dem Carport eines Reihenhauses an der Sandbachstraße machten sich zwei Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen, zwischen 1.00 und 1.20 Uhr, an einem gold-/silberfarbenen VW Golf zu schaffen. Die beiden circa 20 bis 25 Jahre alten Täter bockten den Wagen auf und montierten den Katalysator ab, als sie vom Hauseigentümer überrascht wurden. Daraufhin flüchteten sie zu Fuß in Richtung Brockhauser Straße und entkamen unerkannt.

Täterbeschreibung

Die Flüchtigen wurden als circa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben. Sie waren dunkel gekleidet und einer der Unbekannten trug zudem ein Cappy. Die Bramscher Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05461 915300 entgegengenommen.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / TechLine