Blaulicht Nachrichten

Einbruch bei der Feuerwehr in Wallenhorst

Bei der Feuerwehr in Wallenhorst wurde eingebrochen und Einsatzwerkzeuge aus einem Rüstwagen gestohlen. Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb
Bei der Feuerwehr in Wallenhorst wurde eingebrochen und Einsatzwerkzeuge aus einem Rüstwagen gestohlen. Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb
Unbekannte sind am Donnerstagnachmittag in das Gebäude der Feuerwehr in Wallenhorst am Eckergarten eingebrochen und haben Einsatzwerkzeuge aus dem Rüstwagen gestohlen.

Die dreisten Täter öffneten zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr gewaltsam ein Fenster der Feuerwache und nahmen dann aus einem Rüstwagen diverse Einsatzwerkzeuge mit. Wer Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben kann, die im Bereich des Eckergartens aufgefallen sind, meldet sich bitte bei der Polizei Wallenhorst. Hinweise unter der Telefonnummer 05407 81790.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

27. Februar 202019:00 - 21:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/fotoausstellung-orte-ohne-menschen-rueckkehr-der-natur/

Fotoausstellung der Fotografin Stephanie Walla



Die Hobbyfotografin Stephanie Walla stellt ihre Foto-Arbeiten im Heimathaus Hollager Hof aus. Thema ist die ?Rückkehr der Natur an Orten, die der Mensch verlassen hat?. Stephanie Walla ist Jahrgang 1975 und in Osnabrück  geboren und aufgewachsen. Nach einer kurzen Lebensphase in Berlin, kehrte sie aber wieder in die Heimat zurück und lebt seitdem in Icker. Fotographie von ?unbeweglichen Dingen? war schon seit dem jungen Erwachsenenalter  ihre Passion, insbesondere das  Thema Natur.
<...

mehr
mehr