Blaulicht Nachrichten

Einbrecher auf Diebestour in Rulle unterwegs

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Am Donnerstag trieben im Wallenhorster Ortsteil Rulle Einbrecher vermehrt ihr Unwesen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Helge-Pross-Straße versuchten Unbekannte zwischen 16 und 20 Uhr in ein Wohnhaus einzubrechen, gelangten jedoch nicht ins Innere des Hauses. In der Wilhelm-Röntgen-Straße gerieten gleich zwei Wohnhäuser ins Visier der Einbrecher. In der Zeit von 12.30 bis 19 Uhr hebelten sie die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf, durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen und stahlen nach ersten Erkenntnissen Aufbewahrungsbehältnisse und Besteck. In der Zeit von 19.40 bis 19.50 Uhr machten sich der oder die Täter vergeblich an der Terrassentür eines Hauses zu schaffen und flüchteten anschließend unerkannt. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Bramsche, Telefon 05461 915300.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / TechLine

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

16. August 20207:30 / 13:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland
Open Map








Wandern ist unter Einhaltung der Corona-Regeln erlaubt. Unsere nächste Sonntagswanderung beginnt in Pye am Friedhof und führt durch die Wälder zum Piesberg.



Wir wandern zum Stüveschacht, zur Nordplattform, zu den Johannissteinen, zur Plattform Steinbruch und zum Arboretum. Danach geht es zurück nach Pye.



Die Wanderstrecke ...

mehr
mehr