Blaulicht Nachrichten

Diesel-Diebe in Wallenhorst mehrfach unterwegs

Diesel-Diebe waren wieder in Wallenhorst unterwegs und trieben ihr Unwesen. Symbolfoto: PublicDomainPictures / Pixabay
Diesel-Diebe waren wieder in Wallenhorst unterwegs und trieben ihr Unwesen. Symbolfoto: PublicDomainPictures / Pixabay
Am vergangenen Wochenende trieben in Wallenhorst Diesel-Diebe gleich mehrfach ihr Unwesen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Borsigstraße machten sie sich zwischen Freitag, 19 Uhr, und Sonntag, 21.50 Uhr, an dem Tank eines Lkw zu schaffen, beschädigten diesen und stahlen mehrere hundert Liter Kraftstoff.

Anzeige

In der Wernher-von-Braun-Straße schlugen der oder die Täter zwei Mal zu. Sie erbeuteten zwischen Freitag, 23.00 Uhr, und Montag, 5.00 Uhr, eine größere Menge Diesel, beschädigten ebenfalls die Lkw-Tanks und flüchteten unerkannt.

Die Polizei in Bramsche bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 05461 915300 zu melden.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: PublicDomainPictures / Pixabay

Über den Autor

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


Werbung in Wallenhorst buchen!