Nachrichten

Boerskamp ab Montag gesperrt – Hollager Straße ab 23. April

Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
In Wallenhorst wird der Boerskamp ab Montag, 23. März, voll gesperrt, wie die Gemeinde Wallenhorst mitteilt. Die Pressestelle hat zudem die Sperrung der Hollager Straße korrigiert. Diese wird erst ab dem 23. April gesperrt.

Aufgrund einer Fahrbahnsanierung wird der Boerskamp in Wallenhorst von Montag, 23. März, bis Freitag, 3. April, gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen dem Kreisverkehr Große Straße / Ruller Straße / Lechtinger Kirchweg und der Einmündung der Hans-Böckler-Straße. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Ebenfalls aufgrund einer Fahrbahnsanierung wird die Hollager Straße in Wallenhorst von Donnerstag, 23. April, bis Donnerstag, 30. April, gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen den Einmündungen Kreuzberger Straße und Zum Sportplatz. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Anmerkung der Redaktion: In einer ersten Mitteilung von der Gemeinde Wallenhorst hieß es noch, dass beide Straßen ab Montag, 23. März, gesperrt seien. Dies wurde nun korrigiert.

wa/pm, Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de