Blaulicht Nachrichten

Bagger prallt in Wallenhorst auf der B68 gegen Brücke (Update)

Die Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb
Die Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb
Bei einem Unfall auf der B 68 (Bramscher Straße) in Höhe Wallenhorst erlitt ein 60-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstagmorgen schwere Verletzungen. Ein Update über den Stand der Dinge.

Der Mann befuhr gegen 8.45 Uhr die Bundesstraße in Richtung Osnabrück und hatte in der Lademulde seines Fahrzeugs einen Bagger geladen (wir berichteten). Dieser prallte zunächst gegen die Brücke der Franksmannstraße, stieß dann gegen das Führerhaus und fiel schließlich auf die Fahrbahn. Die Freiwillige Feuerwehr Wallenhorst befreite den 60-Jährigen aus seinem Fahrzeug und ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Ein Seitenteil des Lkw schlug gegen den vorbeifahrenden Fiat Panda einer 46-Jährigen, die sich leichte Verletzungen zuzog. Ebenfalls leicht verletzt wurde ein Ersthelfer. Die Bundesstraße wurde in Richtung Osnabrück zunächst voll gesperrt. Der Lkw und der Fiat waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Nach der Bergung des Baggers konnte der Verkehr ab circa 12.10 Uhr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Eine halbseitige Sperrung der B 68 wird noch bis in den Nachmittag andauern, da eine Begutachtung der Brücke erfolgen muss. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / Rico_Loeb

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

14. April 20209:00 - 15:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/besichtigung-des-sachsenhofes-in-greven/

Aufgrund möglicher Risiken einer Coronavirus-Infektion wird die Veranstaltung abgesagt !













Am 14.04.2020 fährt die Dienstagsgruppe des Heimatvereins ?Hollager Hof? nach Greven-Pentrup in NRW und besucht das Freilichtmuseum Sachsenhof in Greven-Pentrup. Der Sachsenhof ist eine Rekonstruktion einer 1200 Jahre alten frühmittelalterlichen sächsischen Hofanlage.


mehr

mehr