Nachrichten Sport

Absage des 36. Internationalen U15-Pfingstturniers in Hollage

Die Eröffnungsfeier zum Pfingstturnier in Hollage im Jahr 2018. Für 2020 erfolgt nun notgedrungen die Absage. Archivfoto: Markus Wulftange
Die Eröffnungsfeier zum Pfingstturnier in Hollage im Jahr 2018. Für 2020 erfolgt nun notgedrungen die Absage. Archivfoto: Markus Wulftange
Das Inter-C-Team von Blau-Weiss Hollage hat sich nach den Entwicklungen der vergangenen Tage dazu entschieden, die 36. Auflage des internationalen U15-Turniers, das am Pfingstwochenende 2020 am Hollager Benkenbusch hätte stattfinden sollen, abzusagen.

Das Organisationsteam reagiert damit auf die sich weiter zuspitzende Allgemeinsituation rund um das Coronavirus und die damit einhergehende Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück vom 12.03.2020 sowie die vorläufige Aussetzung des Spielbetriebs seitens des DFB und des NFV.

Die vom Landkreis Osnabrück unter Berufung auf einen Erlass des niedersächsischen Sozialministeriums beschlossenen Maßnahmen zur Entschleunigung der Corona-Pandemie beinhalten ein Verbot von öffentlichen Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern bis zunächst 12.06.2020. Diese Grenze überschreitet das Pfingstturnier jährlich mindestens am Finaltag, bei entsprechendem Wetter mitunter auch schon am Pfingstsonntag. Spielraum zur Entscheidungsfindung lässt die Verfügung des Landkreises daher nicht.

Die Absage in 2020 stellt ein Novum in der 36-jährigen Turniergeschichte dar. Michael Lührmann als Leiter des Inter-C-Teams betonte: „Trotz der schon weit fortgeschrittenen Planungen stehen das Inter-C-Team sowie Blau-Weiss Hollage als Ganzes geschlossen hinter dieser Entscheidung, um ihrer gesellschaftlichen Verantwortung als mitgliederstarker Breitensportverein in Gänze nachzukommen und ihren Beitrag zur Verbesserung der aktuellen Gesamtsituation zu leisten“

Der Dank der Organisatoren gilt zu diesem Zeitpunkt allen Helfern, Ehrenamtlichen und Sponsoren, die ihre Unterstützung jeglicher Art für die 36. Auflage bereits zugesagt und teilweise schon umgesetzt haben. Diese wird nun im Jahr 2021 ausgetragen und freut sich auch im kommenden Jahr über jegliches Engagement.

M. Lü./pm, Archivfoto: Markus Wulftange

Über den Autor

Blau-Weiss Hollage e.V.

Blau-Weiss Hollage e.V.

Pressemitteilungen des Blau-Weiss Hollage e.V.. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Blau-Weiss Hollage e.V.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

7. Juli 202015:00 / 18:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland
Open Map












Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und es gibt durchaus den einen oder anderen Hotspot mit vermehrten Infektionen. Es gibt aber auch Lockerungen. Wir können wieder wandern.



Am 7. Juli um 14:00 Uhr soll die erste Wanderung (nach dem Lockdown) in Hollage stattfinden auf unseren heimischen Wanderwegen. Wir treffen uns an der Weltkugel. Trotz ...

mehr











Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und es gibt durchaus den einen oder anderen Hotspot mit vermehrten Infektionen. Es gibt aber auch Lockerungen. Wir können wieder wandern.



Am 7. Juli um 14:00 Uhr soll die erste Wanderung (nach dem Lockdown) in Hollage stattfinden auf unseren heimischen Wanderwegen. Wir treffen uns an der Weltkugel. Trotz Lockerung gelten weiter die Abstandsregelungen beim Wandern und eine Dokumentation der Teilnehmerdaten.










mehr