Nachrichten

Wanderführer für Familien: Projekt „Wanderpass – Wanderspaß“ gestartet

Landrat Michael Lübbersmann (re.) freute sich mit den Initiatoren bei der Präsentation des Wanderführers am Museum Industriekultur. Foto: Dominik Lapp
Landrat Michael Lübbersmann (re.) freute sich mit den Initiatoren bei der Präsentation des Wanderführers am Museum Industriekultur. Foto: Dominik Lapp
Der Natur- und Geopark TERRA.vita bietet ideale Bedingungen für Wanderungen oder Radrouten, der Verein Gesunde Stunde hingegen hat sich der Bewegung und gesunden Ernährung von Kindern und ihren Familien verschrieben. Aus diesem Grund kooperieren beide Institutionen bei dem Projekt „Wanderpass – Wanderspaß“, in dessen Rahmen jetzt ein Wanderführer für Familien vorgestellt wurde.

In diesem Führer, dem so genannten Wanderpass, finden Familien zwölf spannende Routen durch das Osnabrücker Land. Dabei sind unter anderem der Tecklenburger Hexenpfad, der Piesberg, die Dinosaurierfährten bei Bad Essen oder das Nettetal zu erkunden. Der Wanderführer stellt aber nicht nur die einzelnen Routen vor, sondern gibt auch Auskunft über Schutzhütten, Picknickplätze, Einkehrmöglichkeiten und zu Sehenswertem.

Auf jeder Route müssen die Familien außerdem jeweils eine Aufgabe lösen. Wer mindestens sechs der insgesamt zwölf Wanderrouten absolviert und die dazugehörigen Aufgaben gelöst hat, schickt seinen entsprechend ausgefüllten Wanderpass an den Verein Gesunde Stunde, um im Rahmen einer Verlosung unter anderem eine Familienkarte für das Osnabrücker Nettebad gewinnen zu können. Gefördert wird der Wanderpass von der der Bingo-Umweltstiftung, die Geld für Gestaltung und Druck zur Verfügung gestellt hat.

„Die Förderung von Familien ist ein ganz wesentliches Thema des Landkreises Osnabrück. Deshalb freut es mich, dass dieses tolle Projekt auf den Weg gebracht wurde“, sagte Landrat Michael Lübbersmann bei der Vorstellung des Projekts, das zunächst an 16 kooperierenden Schulen durchgeführt wird. „Damit wollen wir die Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien in die Natur locken“, so Lübbersmann.

Text und Foto: Dominik Lapp

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

17. November 201911:00 - 18:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/hobbymarkt-auf-der-diele-vom-hollager-hof-v-1656/

Am 17. November ab 11:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Eintritt ist frei.






mehr
Am 17. November ab 11:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Eintritt ist frei.






mehr