Nachrichten

Vollsperrung zwischen Hollage und Wallenhorst ab Mittwoch

Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr kurzfristig mitteilt, wird die L109 zwischen Hollage und Wallenhorst von Mittwoch, 1. Dezember, 7 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 2. Dezember, 16 Uhr voll gesperrt.

Grund sind dringend erforderliche Fahrbahninstandsetzungsarbeiten auf etwa 250 Metern. Die örtlich ausgeschilderte Umleitungsstrecke verläuft nördlich der Landesstraße über Gemeindestraßen.

Auswirkungen auf den Linienverkehr der VOS

Zusätzlich zur Sperrung der Hollager Straße zwischen Am Bürgerpark und Zum Sportplatz (wir berichteten) wird diese wegen Sanierungsarbeiten zwischen Moorlandstraße und Ziegeleistraße voll gesperrt. Wie die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) mitteilt, wird umleitungsbedingt für die Haltestelle Reiterweg in Fahrtrichtung Hollage ein Ersatz östlich der Einmündung Moorbachstraße, in Höhe der Fußgängerampel eingerichtet.

F. Ro. mit pm, Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter

Über den Autor

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.