Nachrichten Politik

Stefan Grothaus übernimmt Sitz von Anika Reinink

Bürgermeister Otto Steinkamp (links) und Ratsvorsitzender Hans Stegemann (rechts) begrüßen das neue Ratsmitglied Stefan Grothaus. Foto: Andrea Wellmann / Gemeinde Wallenhorst
Bürgermeister Otto Steinkamp (links) und Ratsvorsitzender Hans Stegemann (rechts) begrüßen das neue Ratsmitglied Stefan Grothaus. Foto: Andrea Wellmann / Gemeinde Wallenhorst
Im Rat der Gemeinde Wallenhorst hat es einen Wechsel gegeben. Anika Reinink (SPD/FDP-Gruppe) legte ihr Ratsmandat nieder. Als ihren Nachfolger begrüßte Bürgermeister Otto Steinkamp am Donnerstag, 12. März, Stefan Grothaus.

Anika Reinink hatte dem Rat seit November 2016 angehört. Der Ratsvorsitzende Hans Stegemann würdigte ihr Engagement und die stets gute Zusammenarbeit. Sie sei immer eine angenehme Gesprächspartnerin gewesen, die die Ratsarbeit mit ihren innovativen Ideen bereichert habe.

Zusammen mit Steinkamp gratulierte er Stefan Grothaus zu seinem neuen kommunalpolitischen Ehrenamt. Der 35-jährige Tischlermeister und Betriebswirt aus Rulle wird die Sitze seiner Vorgängerin in den Ausschüssen für Kindergärten, Schulen und Bildung sowie Bürgerservice und Soziales übernehmen – ebenso die stellvertretende Mitgliedschaft im beschließenden Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen. Grothaus zeigte sich erfreut, nun seine Wählerinnen und Wähler vertreten zu können, die ihm bei der Kommunalwahl 2016 ihre Stimme gegeben haben.

wa/pm, Foto: Andrea Wellmann / Gemeinde Wallenhorst

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

14. April 20209:00 - 15:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/besichtigung-des-sachsenhofes-in-greven/

Aufgrund möglicher Risiken einer Coronavirus-Infektion wird die Veranstaltung abgesagt !













Am 14.04.2020 fährt die Dienstagsgruppe des Heimatvereins ?Hollager Hof? nach Greven-Pentrup in NRW und besucht das Freilichtmuseum Sachsenhof in Greven-Pentrup. Der Sachsenhof ist eine Rekonstruktion einer 1200 Jahre alten frühmittelalterlichen sächsischen Hofanlage.


mehr

mehr