Nachrichten

Ruller Weintag für Senioren am Donnerstag

Das Ruller Haus. Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme
Das Ruller Haus. Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme
Zum ersten Mal nach der Pandemie findet wieder ein Seniorennachmittag zu den Ruller Weintagen statt. Der Seniorenbeirat lädt alle Senioren und Seniorinnen herzlich ein.

Am Donnerstag, den 23. September findet ein bunter Nachmittag ab 16.30 Uhr im Ruller Haus statt bei Musik (Franz Langelage und Peter Papke), kleine Geschichten (Seniorenbeirat), Wein (Heinz Tepe). Für das leibliche Wohl sorgt Heinz-Jürgen Klumpe vom Verein „Wir für Wallenhorst“ am Grill. Die Kosten für Getränke werden vor Ort fällig. Die erste Bratwurst und das Wasser wird gesponsert. Der Seniorenbeirat organisiert einen Bus, der kostenlos von Hollage über Wallenhorst nach Rulle fährt. Im Bus gilt die Maskenpflicht. Abfahrt des Busses zum Ruller Haus ab Barlag um 15.45 Uhr und die Rückfahrt wäre dann um 18.30 Uhr ab dem Ruller Haus. Es gilt die 3 G-Regel. Bitte die Nachweise mitbringen und bei der Anmeldung die Haltestelle absprechen. Anmeldungen bei Kornelia Böert, Telefon 05407 888 820 oder per E-Mail an boeert@wallenhorst.de.

Der Seniorenbeirat freut sich auf ein geselliges Miteinander! Für alle, die auf der Bierzeltgarnitur eine Unterlage benötigen, möchten diese bitte mitbringen, da sie vor Ort nicht vorhanden ist.

K. Boe./wa/pm, Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de