Nachrichten

Radroute: Rundkurs rund um Wallenhorst fertiggestellt

Wallenhorst hat einen neuen Radweg. Die Strecke mit dem Namen „Rund um Wallenhorst“ ist gut 37 Kilometer lang, mit einem weißen „W“ auf grünem Kreis beschildert und mit einem besonderen Service ausgestattet.

Wie der Name schon verrät, führt die Tour als Rundkurs durch alle Ortsteile. Überall ist ein Einstieg möglich. Der Untergrund ist für alle Fahrräder geeignet. „Rund um Wallenhorst“ ist nicht nur eine Radroute. Den Radelnden wird an der Strecke auch ein besonderer Service geboten. An vier Standorten sind Stationen eingerichtet, an denen die Reifen mit Luft aufgefüllt werden können. Am Kanal steht sogar eine Reparaturstation zur Verfügung.

Eine Karte der Strecke sowie entsprechende Navigationsdateien können auf der Internetseite der Gemeinde heruntergeladen werden. Ein Faltblatt mit Informationen und der Streckenkarte ist im Wallenhorster Rathaus kostenlos erhältlich. Die Anregung zum Wallenhorster Radrundweg kam aus der Bürgerschaft. Einige Bürgerinnen und Bürger haben die Entwicklung von „Rund um Wallenhorst“ aktiv unterstützt – ebenso wie der Seniorenbeirat der Gemeinde Wallenhorst und der Tourismusverband Osnabrücker Land.

Für weitere Informationen steht Frank Jansing unter Telefon 05407 888-815 gern zur Verfügung. Sollte entlang der Strecke mal etwas nicht stimmen, nimmt er entsprechende Hinweise oder Anregungen ebenfalls gern entgegen.

wa/pm, Fotos: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

16. August 20207:30 / 13:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland
Open Map








Wandern ist unter Einhaltung der Corona-Regeln erlaubt. Unsere nächste Sonntagswanderung beginnt in Pye am Friedhof und führt durch die Wälder zum Piesberg.



Wir wandern zum Stüveschacht, zur Nordplattform, zu den Johannissteinen, zur Plattform Steinbruch und zum Arboretum. Danach geht es zurück nach Pye.



Die Wanderstrecke ...

mehr
mehr