Nachrichten

Neues Bestellverfahren beim LandkreisTicketSchüler

Das neue LandkreisTicketSchüler wird jetzt online bestellt und digital verarbeitet. Eine Bestellung ist nun schon ab Klasse 5 möglich. Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de
Das neue LandkreisTicketSchüler wird jetzt online bestellt und digital verarbeitet. Eine Bestellung ist nun schon ab Klasse 5 möglich. Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de
Für das LandkreisTicket Schüler, welches die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) für alle Schülerinnen und Schülern ab der 11. Klasse (Oberstufenschüler) und Vollzeitschülern der Berufsbildenden Schulen mit Wohnsitz im Landkreis Osnabrück im Abonnement zum vergangenen Schuljahr eingeführt hat, wurde der Bestellprozess geändert.

Das LandkreisTicket Schüler kostet entsprechend eines MonatsTickets Schüler der Preisstufe I aktuelle 24,30 Euro. Es wird auf den Namen einer bestimmten Person ausgestellt, ist mit einem Lichtbild versehen und nicht übertragbar. Das Ticket gilt vom Beginn des Abonnements bis zum Ende der Sommerferien, die an das laufende Schuljahr anschließen. Es gilt für beliebig viele Fahrten innerhalb des gesamten VOS-Netzes. Der NachtBus und der NachtBus Melle  können mit dem LandkreisTicket Schüler genutzt werden (ausgenommen sind jedoch die Schülerinnen u. Schüler der Klassen 5-10). Die Schüler bekommen das Ticket nach der Onlinebestellung unter www.vos.info/jungunterwegs bequem nach Hause geschickt.

Informationen zum neuen Bestellverfahren

Wie kann das LandkreisTicket bestellt werden?

  • Einfach das Formular mit den benötigten Daten ausfüllen und abschicken
  • Die Kontodaten für das SEPA-Lastschriftverfahren hinterlegen
  • E-Mailadresse bestätigen (sonst kann der Bestellvorgang nicht beendet werden)
  • Warten bis das Ticket zugeschickt wird

Was hat sich geändert?

  • Der Aufbau des Formulars
  • Weniger Papier
  • kein unterschriebener Antrag mehr nötig
  • kein Einholen einer Schulbescheinigung mehr nötig (die angegebene Schule wird direkt aus dem System heraus über die Bestellung informiert und kann Bestätigungen digital tätigen)
  • Bestellung schon ab Klasse 5 möglich

Genauere Auskünfte erhalten Fahrgäste bei dem für sie zuständigen ausstellenden Unternehmen:

  • VOS Süd, VOS Ost, VOS Wallenhorst und Gaste: Kundenbüro Weser Ems Bus, Theodor-Heuss-Platz 4, 49074 Osnabrück, Telefon 0541 33822-14
  • VOS Nord: Hülsmann Reisen, Karlstr. 1, 49599 Voltlage, Telefon 05467 920020
  • VOS NordOst und Belm: VLO Bus GmbH, Bremer Str. 11, 49163 Bohmte, Telefon 05471 95590

K. Wi./pm, Symbolfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

19. Oktober 201914:00 - 17:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/bilderausstellung-karin-bormann-5/

?Wörtlich genommen?, heißt die Ausstellung von Karin Bormann im Heimathaus ?Hollager Hof?. Die Bramscher Künstlerin zeigt 74 ihrer insgesamt 370 kleinformatigen Zeichnungen der Serie ?wörtlich genommen?, die sie mit Feder und Farbstiften gezeichnet hat. Karin Bormann liebt die Sprache mit ihren hintergründigen Begriffen, anschaulichen Redewendungen und Wortspielen, denn die deutsche Sprache ist ungewöhnlich reich an bildhaften Begriffen. Seit 2010 verfolgt sie die Idee, diese Begriffe in Bilder umzuwandeln, sie an -?schau?lich zu machen mit Feder und Farbstift. Karin Bormann nimmt sie wörtlich und zerlegt die bildhaften Begriffe ...

mehr
mehr