Nachrichten

Hollager Oktoberfest: Fotos vom stürmischen Samstag

Während Sturm „Herwart“ am Samstag draußen den Regen auf das Zeltdach peitschte, fegte drinnen der kernige Sound von „Simmisamma“ durch das weiß-blaue Festzelt des Hollager Oktoberfests 2017. Die „sieben Musiker, ein Schlagzeuger und eine Sängerin“ verstanden es, die Gäste aller Generationen auf der Tanzfläche und an den Tischen bestens zu unterhalten.

7000 Freunde der bayrischen Lebensart feierten am Freitag und Samstag (27. und 28. Oktober) das 17. Hollager Oktoberfest und waren sich nahezu einig: „Geile Party, geile Band, geiler Abend“, so eine der Zusammenfassungen vonseiten der fast ausnahmslos stilecht gekleideten Besucher. Das Angebot, auf dem Fest der Kolpingsfamilie Hollage zu feiern, nutzten auch – besonders in den „Wiesnboxen“ – viele Unternehmen aus Wallenhorst, Osnabrück und der Region. Sie feierten hier mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder Kunden.

Anzeige

Alle Fotos vom Hollager Oktoberfest 2017 vom Samstagabend gibt es auf der Facebookseite der Kolpingsfamilie.

A. Th., Fotos: Kolpingsfamilie Hollage

Über den Autor

Kolpingsfamilie Hollage

Pressemitteilungen der Kolpingsfamilie Hollage. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Kolpingsfamilie Hollage