Nachrichten

Hans-Böckler-Straße in Wallenhorst bleibt doch frei

Achtung, Baustelle. Symbolfoto: Pixabay / geralt
Achtung, Baustelle. Symbolfoto: Pixabay / geralt
Da sich Baumaßnahmen am Pyer Kirchweg in Wallenhorst verzögern, werden die Arbeiten an der Hans-Böckler-Straße in diesem Jahr doch nicht mehr begonnen.

Die Straße wird somit – entgegen der Mitteilung vom 4. Dezember – laut aktuellster Mitteilung aus der Gemeinde nicht gesperrt (wir berichteten). Ab Donnerstag, 10. Dezember, wird der Pyer Kirchweg wieder für den Verkehr freigegeben, sodass die Busse hier wieder planmäßig fahren.

F. Ro. mit wa/pm, Symbolfoto: Pixabay / geralt

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.