Nachrichten

FDP fordert mehr Tests für Wallenhorst

Testkapazitäten sind der Schlüssel. Symbolfoto: FDP Wallenhorst
Testkapazitäten sind der Schlüssel. Symbolfoto: FDP Wallenhorst
Die Freien Demokraten fordern ausreichende Kapazitäten in Wallenhorst. Eine Pressemitteilung der FDP.

Die FDP Wallenhorst sieht aufgrund der derzeit fallenden Inzidenzwerte die Chance, schon bald die Öffnung von Handel und Gastronomie zu ermöglichen. Dadurch ergibt sich aus Sicht der Liberalen Handlungsbedarf, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

„Es darf nicht sein, dass Handel und Gastronomie nach so einer langen Durststrecke jetzt wegen fehlender Testkapazitäten weiter leiden müssen“, erklärt Moritz Halbach von den Freien Demokraten. „Während man sofort schließen kann, braucht es einen Plan, wie geöffnet werden kann, um Gesundheitsschutz und wirtschaftliche Freiheit optimal in Einklang zu bringen“, erläutert Halbach weiter.

Die Öffnungszeiten und die Anzahl der aktuellen Testkapazitäten in Wallenhorst sieht Halbach kritisch, da Arztpraxen und Apotheken gerade am Wochenende und in den Abendstunden in der Regel geschlossen sind und somit als Anlaufstellen nicht in Frage kommen. Schon jetzt kommt es zu Wartezeiten bei den Testterminen, sodass ein Ausbau in Anbetracht der zu erwartenden steigenden Nachfrage notwendig ist. „Die Wallenhorster FDP wünscht sich hier von der Verwaltung, kurzfristig weitere Testkapazitäten anzustoßen, damit auch ohne vorherige Terminansprache Testungen jederzeit möglich sind. Dadurch wird eine unkomplizierte Nutzung der Angebote von Handel und Gastronomie unterstützt.

Das Testzentrum bei Lingemann ist ein Anfang, in Bramsche wurden gute Erfahrungen mit einem mobilen Testbus gemacht. „Testmöglichkeiten dürfen jetzt nicht verpennt werden, das wäre ein weiteres Glied in der Kette der mangelhaften Bewältigung der Coronakrise in Deutschland,“ resümiert Halbach abschließend.

M. St./pm, Foto: FDP Wallenhorst

Über den Autor

FDP Wallenhorst

Pressemitteilungen der FDP Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Freie Demokraten - FDP