Nachrichten Politik

FDP/CDW-Gruppe beendet Zusammenarbeit mit CDU im Kreistag

Bei der nächsten Kreistagssitzung wird die FDP/CDW-Gruppe nun ohne die CDU auftreten. Symbolfoto: Pixabay / rawpixel
Bei der nächsten Kreistagssitzung wird die FDP/CDW-Gruppe nun ohne die CDU auftreten. Symbolfoto: Pixabay / rawpixel
Die FDP/CDW-Gruppe beendet die Zusammenarbeit mit der CDU-Fraktion im Kreistag des Landkreises Osnabrück mit sofortiger Wirkung.

Nach diversen Gesprächen zwischen FDP und CDW sowie der CDU haben dies der Kreisvorstand der Freien Demokraten sowie die Kreistagsabgeordneten von FDP und CDW einstimmig beschlossen. Über diesen Schritt wurden die beiden Fraktionsvorsitzenden der CDU umgehend informiert.

Der Vorsitzende der Freien Demokraten im Landkreis Osnabrück Matthias Seestern-Pauly und der CDW-Kreistagsabgeordnete Michael Lührmann erklärten in diesem Zusammenhang: „Mit unserem Schritt eröffnen wir die Möglichkeit zu wechselnden Mehrheiten und der Abkehr von starren Mehrheitsblöcken. Wir werden künftig, unabhängig vom politischen Thema, noch deutlicher für unsere Standpunkte eintreten und diese in die Diskussion einbringen. Im Kreistag werden wir konstruktiv und sachorientiert mit allen demokratischen Fraktionen zusammenarbeiten und Initiativen immer dann unterstützen, wenn sie den Menschen im Landkreis nützen.“

Nach der Landratswahl wurde in mehreren Gesprächsrunden, auch mit Vertretern der CDU, erörtert, wie die zukünftige Arbeit strukturiert werden könne. Bei der nächsten Kreistagssitzung wird die FDP/CDW-Gruppe nun ohne die CDU auftreten. „Ich danke der CDU für die lange und gute gemeinsame Arbeit in der Gruppe und freue mich auf eine hoffentlich auch künftig gute Zusammenarbeit über die Gruppengrenzen hinweg. Am Ende haben wir alle ein Ziel und das ist die Stärkung des Osnabrücker Landes“, so Seestern-Pauly abschließend.

M. S.-P./pm, Symbolfoto: Pixabay / rawpixel

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

18. August 20197:30 - 14:30
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/sonntagswanderung-3/

Die Wanderer vom Heimatverein ?Hollager Hof v. 1656? unternehmen am 18. August 2019 eine Rundwanderung durch den Krebsburger Wald. Ausgehend von Venne, sehen wir auf der etwa 12 km langen Wanderstrecke die Mühle und die Krebsburg. Es ist eine Einkehr vorgesehen. An- und Abreise erfolgt mit privaten Pkw. Treffpunkt ist wie immer die Weltkugel in Hollage um 07:30 Uhr. Mehr wissen Walter Frey Tel. 01520 8991683 oder Reinhard Kruithoff Tel. 0171 3819357






mehr
Die Wanderer vom Heimatverein ?Hollager Hof v. 1656? unternehmen am 18. August 2019 eine Rundwanderung durch den Krebsburger Wald. Ausgehend von Venne, sehen wir auf der etwa 12 km langen Wanderstrecke die Mühle und die Krebsburg. Es ist eine Einkehr vorgesehen. An- und Abreise erfolgt mit privaten Pkw. Treffpunkt ist wie immer die Weltkugel in Hollage um 07:30 Uhr. Mehr wissen Walter Frey Tel. 01520 8991683 oder Reinhard Kruithoff Tel. 0171 3819357






mehr