Blaulicht Nachrichten

Betrunkener BMW-Fahrer überschlägt sich in Wallenhorst

Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
In der Nacht zu Sonntag überschlug sich ein 35-jähriger betrunkener BMW-Fahrer im Kreuz Osnabrück-Nord bei Wallenhorst.

Der Fahrer wollte mit seinem 3er BMW gegen 0.45 Uhr in Wallenhorst von der Auffahrt Osnabrück-Nord auf die A1 in Richtung Bremen auf die Autobahn fahren. Dabei geriet er im Kurvenbereich der Auffahrt nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Schutzplanke und überschlug sich mit dem Auto. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer betrunken war. Er wurde verletzt in einem Rettungswagen in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

30. Oktober 201818:00 - 19:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.

mehr
Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.
mehr

Anzeige