Nachrichten Wirtschaft

Bäckerei Berelsmann spendet 1.000 Euro für Solibrot

Stellvertretend für die KDFB-Frauen nahm Sigrid Egbers (li.) den Scheck und die Spendenboxen von Jörg Berelsmann entgegen. Foto: Rene Sutthoff
Stellvertretend für die KDFB-Frauen nahm Sigrid Egbers (li.) den Scheck und die Spendenboxen von Jörg Berelsmann entgegen. Foto: Rene Sutthoff
Die Osteraktion von Misereor und dem Frauenbund leidet in Corona-Krise. Daher hat die Wallenhorster Bäckerei Berelsmann Unterstützung als Ausgleich für den Solibrot-Verkauf vor der Kirche angeboten.

Mit der Aktion Solibrot sammeln Misereor und der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) seit 2013 in jeder Fastenzeit Geld für Projekt zur Förderung von Frauen und Familien in Afrika, Asien oder Lateinamerika. Die Bäckerei Berelsmann unterstützt diese Spendenaktion seit nunmehr sechs Jahren. Zum einen stehen von Aschermittwoch bis Ostern in allen zwölf Bäckereifilialen Spendenboxen, zum anderen backt Berelsmann den KDFB-Frauen aus Wallenhorst an zwei Sonntagen vor Ostern ein spezielles Brot, dass diese dann nach der Messe für den guten Zweck verkaufen. So war es in den letzten Jahren und so sollte es aus diesmal wieder sein. Bis das Coronavirus alles verändert hat: Keine Messen bedeutete auch keine Spenden aus dem Brotverkauf.

Um das so entstandene Loch in der Spendenkasse zu stopfen haben Elena und Jörg Berelsmann jetzt 1.000 Euro für Solibrot gespendet, zusätzlich zum Erlös aus den Spendenboxen. Darin haben die Kunden der Bäckerei Berelsmann in den Wallenhorster Ortsteilen, Osnabrück, Bramsche, Engter, Ostercappeln und Venne in den zurückliegenden Wochen ganz genau 245,04 Euro gesammelt. „Wir wollten auch in dieser schwierigen Zeit unseren Beitrag leisten und ein wenig das ausgleichen, was vielleicht sonst die Osterkollekte und der Brotverkauf vor der Kirche für Solibrot geleistet hätten“, so Jörg Berelsmann. Stellvertretend für die KDFB-Frauen aus Wallenhorst und Hollage durfte sich Sigrid Egbers also über knapp 1.250 Euro freuen. Mit dem Geld fördert der KDFB-Diözesanverband Osnabrück ein Projekt zur Unterstützung von Straßenmädchen und jungen Frauen in Nairobi.

R. Su./pm, Foto: Rene Sutthoff

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.