Nachrichten

B68 wird zwischen Wallenhorst und Osnabrück gesperrt

Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Straßensperrung. Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter
Aufgrund von Schadstellenbeseitigungen wird die Bundesstraße 68 zwischen Wallenhorst und Osnabrück am Wochenende gesperrt. Auch auf der Landesstraße 109 in Rulle ist in den kommenden Tagen mit Behinderungen zu rechnen.

Die Bundesstraße 68 in Fahrtrichtung Osnabrück ab Wallenhorst („Porta Möbel“) bis Osnabrück wird von Samstag, 17. Oktober um 21 Uhr, bis Sonntag, 18. Oktober um 5 Uhr für die Maßnahme voll gesperrt.

Am 16. Oktober und am 19. Oktober werden zudem Schadstellen auf der Landesstraße 109 in Rulle (am „Lingemann“-Kreisel) unter Aufrechterhaltung des Verkehrs beseitigt werden.

Umleitungen sind örtlich ausgeschildert. Verkehrsbeeinträchtigungen und Fahrzeitverluste können laut Niedersächsischer Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr jedoch nicht ausgeschlossen werden.

F. Ro. mit pm, Symbolfoto: Pixabay / manfredrichter

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.