Nachrichten

ABC-Schützen für das Schuljahr 2020/2021 in Wallenhorst anmelden

Die Anmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 nehmen die Wallenhorster Grundschulen – hier die Johannisschule – am 24. und 25. April entgegen. Foto: Thomas Remme
Die Anmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 nehmen die Wallenhorster Grundschulen – hier die Johannisschule – am 24. und 25. April entgegen. Foto: Thomas Remme
Die Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2020/2021 findet in allen Grundschulen der Gemeinde Wallenhorst am Mittwoch, 24. April, und Donnerstag, 25. April, statt. Betroffene Eltern sollten sich diesen Termin schon vormerken.

Die Erich-Kästner-Schule nimmt die Anmeldungen am Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und am Donnerstag von 9 Uhr bis 13 Uhr entgegen, die Johannisschule am Mittwoch von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr und am Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr, die Grundschule Lechtingen am Mittwoch von 9 Uhr bis 18 Uhr und am Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr, die St.-Bernhard-Schule am Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und am Donnerstag von 9 Uhr bis 13 Uhr und die Katharinaschule am Mittwoch von 14 Uhr bis 18 Uhr und am Donnerstag von 8.30 Uhr bis 13 Uhr. 

Die Anmeldungen erfolgen im Rektorzimmer der jeweiligen Grundschule. Das Familienstammbuch ist dazu mitzubringen. Auch das schulpflichtige Kind sollte dabei sein.

Schulpflicht

Für alle Kinder, die bis zum 30. September 2020 das sechste Lebensjahr vollenden werden (dazu zählen auch Kinder, die am 1. Oktober ihren 6. Geburtstag haben), beginnt mit Anfang des Schuljahres 2020/2021 die Schulpflicht zum Besuch der Grundschule. 

Vorzeitige Einschulung

Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, dennoch in die Schule aufgenommen werden. Voraussetzung ist, dass sie die nötige körperliche und geistige Schulfähigkeit besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind.

Rückstellung

Schulpflichtige Kinder, die wegen Krankheit oder Behinderung die Schule noch nicht besuchen können, müssen ebenfalls angemeldet werden. Diese Kinder können aufgrund eines schulärztlichen Attestes dann vom Schulbesuch zurückgestellt werden.

Flexibler Einschulungsstichtag

Für Kinder, die das sechste Lebensjahr zwischen dem 1. Juli und dem 30. September 2020 vollenden, können die Erziehungsberechtigten den Einschulungstermin um ein Jahr verschieben. In diesem Fall genügt eine formlose schriftliche Erklärung, die bis zum 1. Mai 2020 gegenüber der Schule abzugeben ist. 

Weitere Informationen

Fragen zur Anmeldung oder Rückstellung beantworten die Schulen gern unter den folgenden Telefonnummern:

Erich-Kästner-Schule, Hollager Straße 125, Telefon 05407 822170

Johannisschule, Johannisstraße 3, Telefon 05407 860500

Grundschule Lechtingen, Schulweg 10, Telefon 05407 860540

St.-Bernhard-Schule, St. Bernhardsweg 3, Telefon 05407 81120

Katharinaschule, Schneidling 18, Telefon 05407 860510

wa/pm, Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

20. April 201915:00
Gemeindehaus Neues Leben e.V.
Moltkestraße 6, 49565 Bramsche
http://www.passionsspiel.de

Das Passionsspiel 2019 wird “Die ersten Zwölf” in den Mittelpunkt stellen - also jene Ersten, welche später zum Grundstein der Botschaft Christi, der Kirche, werden.

mehr
Das Passionsspiel 2019 wird “Die ersten Zwölf” in den Mittelpunkt stellen - also jene Ersten, welche später zum Grundstein der Botschaft Christi, der Kirche, werden.
mehr

Anzeige