Wirtschaft

22. Wallenhorster Unternehmensfrühstück im März

Unternehmensfrühstück in Wallenhorst. Symbolfoto: Pixabay / jemeatpie
Unternehmensfrühstück in Wallenhorst. Symbolfoto: Pixabay / jemeatpie
Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Wallenhorst und „Wir für Wallenhorst – Marketing e.V.“ laden alle Wallenhorster Unternehmerinnen und Unternehmer am Donnerstag, 8. März, zum Wallenhorster Unternehmensfrühstück ein.

Gastgebende Unternehmen sind dieses Mal Sport Dierker und Giannis Eiscafé im Wallenhorster Zentrum. Beginn ist um 8.30 Uhr. Nach einer Begrüßung durch die Gastgeber und einer kurzen Vorstellung eines wirtschaftsbezogenen Themas bietet sich bei einem Frühstück in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und auszubauen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Vor Ort wird um eine Spende für einen wohltätigen Zweck gebeten. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer melden sich bitte bis Freitag, 2. März, bei Wirtschaftsförderer Frank Jansing unter Telefon 05407 888-815, per E-Mail an frank.jansing@wallenhorst.de, via XING oder Facebook an.

wa/pm, Symbolfoto: Pixabay / jemeatpie

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

16. November 201914:00 - 18:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/hobbymarkt-auf-der-diele-vom-hollager-hofe-v-1656/

Am 16. November ab 14:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Markt ist auch am Sonntag 17.11. von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.





<...

mehr
Am 16. November ab 14:00 Uhr präsentieren Hobbykünstler auf der Diele des Heimathauses Hollager Hof ihr vielseitiges Sortiment. Wie die Erfahrung zeigt, findet man die unterschiedlichsten handgearbeiteten Dinge. Neben handgestrickten und genähten Sachen, findet man Schwibbögen, Futterhäuschen, Krippen, Krippenfiguren und Zubehör sowie jede Menge Dekorationsartikel, alles mit Liebe gefertigte Unikate, die in die Zeit passen. Der Markt ist auch am Sonntag 17.11. von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.






mehr