Verwaltung

Mieter für ehemaliges Ideenhaus im Hollager Zentrum gesucht

Für das ehemalige „Ideenhaus“ sucht die Gemeinde Wallenhorst einen Nachmieter für eine schulverträgliche Nutzung. Foto: Gemeinde Wallenhorst / André Thöle
Für das ehemalige „Ideenhaus“ sucht die Gemeinde Wallenhorst einen Nachmieter für eine schulverträgliche Nutzung. Foto: Gemeinde Wallenhorst / André Thöle
Direkt am Erich-Kästner-Platz inmitten des Hollager Ortszentrums vermietet die Gemeinde Wallenhorst die Geschäftsräume, die bisher vom „Ideenhaus“ genutzt wurden.

Die 132 m² großen Räume befinden sich im Gebäude der Erich-Kästner-Schule (Hollager Straße 125), weshalb eine Vermietung nur für eine schulverträgliche Nutzung – etwas aus dem Bereich Dienstleistung oder Einzelhandel – infrage kommt.

Interessierte Personen melden sich bitte bei Petra Lanwert unter Telefon 05407 888-531 oder per E-Mail an petra.lanwert@wallenhorst.de.

pm/wa, Foto: Gemeinde Wallenhorst / André Thöle

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

7. Juli 202015:00 / 18:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland
Open Map












Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und es gibt durchaus den einen oder anderen Hotspot mit vermehrten Infektionen. Es gibt aber auch Lockerungen. Wir können wieder wandern.



Am 7. Juli um 14:00 Uhr soll die erste Wanderung (nach dem Lockdown) in Hollage stattfinden auf unseren heimischen Wanderwegen. Wir treffen uns an der Weltkugel. Trotz ...

mehr











Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und es gibt durchaus den einen oder anderen Hotspot mit vermehrten Infektionen. Es gibt aber auch Lockerungen. Wir können wieder wandern.



Am 7. Juli um 14:00 Uhr soll die erste Wanderung (nach dem Lockdown) in Hollage stattfinden auf unseren heimischen Wanderwegen. Wir treffen uns an der Weltkugel. Trotz Lockerung gelten weiter die Abstandsregelungen beim Wandern und eine Dokumentation der Teilnehmerdaten.










mehr