Nachrichten Politik

Schulobstprogramm: Fünf Wallenhorster Einrichtungen dabei

Der Wallenhorster SPD-Landtagsabgeordnete Guido Pott. Foto: SPD
Der Wallenhorster SPD-Landtagsabgeordnete Guido Pott. Foto: SPD
Im kommenden Schuljahr geht das Schulobstprogramm in Niedersachsen in eine neue Runde. Zwei Wallenhorster Grundschulen und drei Kindergärten profitieren aktuell von dem geförderten Programm, freut sich der Wallenhorster Landtagsabgeordnete Guido Pott.

„Für die Schülerinnen und Schüler der Erich Kästner-Schule und der Johannisschule in Wallenhorst beginnt der Unterricht nach den Sommerferien wieder mit frischem Obst und Gemüse. Das ist eine tolle Nachricht“, freut sich der Wallenhorster SPD-Landtagsabgeordnete Guido Pott. Zudem erhalten die Kindertagesstätte Regenbogen sowie der Franziskus- und der St. Stephanus Kindergarten wöchentlich frische Milch.

Insgesamt nehmen in ganz Niedersachsen über 800 Schulen und 400 Kindertageseinrichtungen an dem Projekt teil, das seit dem letzten Jahr auch die Möglichkeit eröffnet, kostenlos frische Milch zu beziehen. Die über vier Millionen Euro dafür stammen sowohl aus EU-Mitteln, als auch aus dem niedersächsischen Landeshaushalt. Ziel des Programms ist es, Kinder für eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu begeistern. Dies soll durch pädagogische Begleitmaßnahmen zur Herkunft und Anbauweise von Obst und Gemüse erreicht werden.

„Die hohe Zahl an teilnehmenden Schulen verdeutlicht die große Akzeptanz des Obst- und Gemüseprogramms. Noch immer kommen zu viele Kinder ohne Frühstück in die Schule oder die Kita. Mit dem Schulobstprogramm können sie in Gemeinschaft regelmäßig leckeres Obst und Gemüse probieren und viel über die Vielfalt der Obst- und Gemüsesorten lernen“, erläutert Pott. „Besonders freut mich, dass die Schulen dabei stark auf regionale Produkte setzen und niedersächsische Obst-, Gemüse- und Milchbauern diese Möglichkeit nutzen, um Kinder für gesunde, heimische Produkte zu begeistern.“

H. Ch./pm, Foto: SPD

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

21. Juli 202018:30 / 20:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
Open Map
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de

mehr
Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de
mehr