Nachrichten

Ruller Bücherei öffnet wieder ab Mittwoch, 6. Mai

Logo der Kath. öffentl. Bücherei St. Johannes Rulle
Logo der Kath. öffentl. Bücherei St. Johannes Rulle
Die Katholische öffentliche Bücherei (KÖB) St. Johannes Rulle ist ab Mittwoch, 6. Mai, jeweils mittwochs und sonntags wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.

Allerdings mit den bekannten Einschränkungen aus dem Einzelhandel, wie z. B. dem Tragen von Mund-Nasen-Abdeckung, Zutrittsbeschränkung und Abstandsregelung. Neben zwei Mitarbeiterinnen dürfen sich drei weitere Personen in der Bücherei aufhalten. Es ist also mit Wartezeit zu rechnen. Im Foyer wird es u. U. auch einen Tisch / Karton geben, wo die Leserinnen und Leser abgeben können.

Anzeige

Um die Aufenthaltsdauer so kurz wie möglich zu halten, sollten die Leserinnen und Leser nach Möglichkeit ihre Medien online oder per E-Mail vorbestellen. Mit Beginn der Corona-Krise informiert die KÖB St. Johannes Rulle ihre Leserinnen und Leser per Newsletter über den aktuellen Stand. Hierfür können sie sich auf der Internetseite www.bibkat.de/rulle weiterhin anmelden.

F. Tie./pm, Bild: KÖB St. Johannes Rulle

Über den Autor

PM - Presse-Mitteilungen

Täglich erreichen uns viele Pressemitteilungen und Berichte. Diese wählt die Redaktion von Wallenhorster.de nach Relevanz und Interesse für die Leserschaft aus. Sofern möglich ergänzen wir die Texte, welche uns übermittelt wurden. Werbeliche Aussagen werden zwecks Neutralität gekürzt. Die darin wiedergegebene Meinung muss nicht mit der Meinung des Herausgebers / der Redaktion übereinstimmen. Die Autoren sind in der Regel entsprechend gekennzeichnet.