Mehrere Vollsperrungen in Wallenhorst ab Donnerstag, 28. März

Straßensperrung. Symbolfoto: Wallenhorster.de
Straßensperrung. Archivfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de
In den Wallenhorster Ortsteilen Hollage und Lechtingen werden zwei wichtige Straßen aufgrund von Bauarbeiten ab Donnerstag, 28. März, voll gesperrt. Auch mehrere Buslinien sind betroffen (Update!).

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Hansastraße in Hollage von Donnerstag, 28. März, bis Samstag, 6. April, gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen Neulandstraße und Berningstraße. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) teilt hierzu mit: Die Haltestellen Mühlenkamp und Stephansring können nicht bedient werden. Wir verweisen auf die Haltestellen Neulandstraße (nur Linie 581) sowie Frankensteiner Straße und Siemensstraße.

Ebenfalls aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Moorbachstraße in Lechtingen im identischen Zeitraum gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Bereich zwischen Boerskamp und Osnabrücker Straße / Brücke B68. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Seniorenresidenz „Am Weißen Moor“ wird erreichbar sein.

Die VOS teilt hierzu mit: Die Haltestellen Moorbachstraße, Weißes Moor und Mühlenstraße werden nicht bedient.

Für den Taktverkehr und die Linie 511 nach Evinghausen werden Ersatzhaltestellen an der Kreuzung Moorbachstraße/Boerskamp und auf der Osnabrücker Straße, südlich des Kreisverkehr eingerichtet. Für die anderen Fahrten der Linie 511, sowie zwei Fahrten der Linie 583, die planmäßig die Haltestelle Mühlenstraße bedienen, gibt es eine Zustiegsmöglichkeit an der Kreuzung Mühlenstraße/Lechtinger Kirchweg. Diese Fahrten können die Ersatzhaltestelle Weißes Moor und die reguläre Haltestelle Losskamp nicht bedienen.

F. Ro. mit wa/pm, Archivfoto: Rothermundt / Wallenhorster.de

Update: 26.03.2019, 15.49 Uhr