Nachrichten Politik

Maximal acht Gäste bei Wallenhorster Ausschusssitzungen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können von der Empore aus die Ausschusssitzungen im Ratssaal verfolgen. Die Anzahl der Plätze ist auf acht begrenzt. Foto: André Thöle / Gemeinde Wallenhorst
Interessierte Bürgerinnen und Bürger können von der Empore aus die Ausschusssitzungen im Ratssaal verfolgen. Die Anzahl der Plätze ist auf acht begrenzt. Foto: André Thöle / Gemeinde Wallenhorst
Mit Abstand am besten – das gilt aufgrund der Corona-Pandemie auch für den Besuch von öffentlichen Ausschusssitzungen. Für den Wallenhorster Ratssaal bedeutet das: es sind maximal acht Besucherinnen und Besucher zugelassen. Entsprechende Plätze werden auf der Galerie eingerichtet.

Wer eine Ausschusssitzung im Rathaus mitverfolgen möchte, sollte sich zudem vorab bei der Gemeindeverwaltung anmelden. Ansprechpartnerin ist Marlies Albers. Sie ist unter Telefon 05407 888-100 erreichbar.

Die Termine der Sitzungen sind auf der Internetseite wallenhorst.de/rat abrufbar.

wa/pm, Foto: André Thöle / Gemeinde Wallenhorst

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de