Blaulicht Nachrichten

Lkw zerstört Laterne in Rulle und flüchtet

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / cocoparisienne
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / cocoparisienne
Eine umgeknickte Laterne und ein beschädigtes Praxisschild ließ ein Lkw-Fahrer am Donnerstagabend auf der Klosterstraße in Rulle zurück und flüchtete unerkannt.

Die Unfallflucht im Wallenhorster Ortsteil Rulle ereignete sich gegen 18.30 Uhr. Der Lkw wendete in Höhe einer Gaststätte auf der Klosterstraße und beschädigte dabei eine Laterne. Die Lampe knickte vollständig um und fiel in die Einfahrt einer Logopädiepraxis, wobei auch ein dort angebrachtes Schild beschädigt wurde. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise zu der Unfallflucht bitte an die Polizei in Wallenhorst unter der Telefonnummer 05407 81790.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / cocoparisienne

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

30. Oktober 201818:00 - 19:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.

mehr
Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.
mehr

Anzeige