Nachrichten Sport

Kolping-Kubb-Turnier als großes Familienfest in Hollage

Auf dem Sportplatz an der Uhlandstraße spielen Kinder- und Erwachsenenteams den Meister des Kubb aus. Foto: Volker Holtmeyer
Auf dem Sportplatz an der Uhlandstraße spielen Kinder- und Erwachsenenteams den Meister des Kubb aus. Foto: Volker Holtmeyer
Die Kolpingsfamilie Hollage lädt alle Mitglieder, Kolpingsfamilien des Bezirkes, Freundeskreise, Nachbarschaften, Familien, Betriebsmannschaften, Vereine und Verbände der Gemeinde Wallenhorst am Samstag, 31. August, herzlich zum 6. Kolping-Kubb-Turnier ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

In der Zeit von 11 Uhr bis circa 19 Uhr soll dabei der Meister des Kubb auf dem Sportplatz an der Uhlandstraße ermittelt werden. Das Siegerteam erhält einen Wanderpokal sowie acht Plätze in einer Wiesnbox auf dem Hollager Oktoberfest. Gleichzeitig ermitteln die Kinder bis 16 Jahren in einem eigenen Turnier ihren Kubb-Meister. Die Siegermannschaft fährt mit der Kolpingsfamilie Hollage zum Movie Park nach Bottrop.

„Gespielt wird in Mannschaften mit sechs Spielern, wobei Alter und Geschlecht keine Rolle spielen. Der Spaß am Spiel steht bei uns im Vordergrund“, erläutert Christian Speer. Daher seien Mannschaften oder auch Mitspieler, die in den vergangenen drei Jahren an Welt- oder Europameisterschaften teilgenommen haben, nicht startberechtigt.

Verpflegung zu familienfreundlichen Preisen

Selbstverständlich würden die Teams und Zuschauer auch mit Getränken und Speisen versorgt – und zwar „zu familienfreundlichen Preisen“, wie der stellvertretende Vorsitzende der Kolpingsfamilie betont. Der Reinerlös dieses Turniers werde dem Pfarrfesterlös der Kath. Kirchengemeinde St. Josef Hollage zugerechnet sowie der Jugendarbeit der Kolpingsfamilie Hollage zugutekommen.

„In diesem Jahr haben wir auch eine große Cafeteria, die vom Chor Cantarem organisiert wird“, so Speer. „Der Erlös der Cafeteria fließt komplett in das aktuelle Musicalprojekt des Chores, das wir gern unterstützen.“

Anmeldungen ab sofort möglich

Anmeldungen nimmt Christian Speer bis Freitag, 5. Juli, per E-Mail an c.speer@kolping-hollage.de gern entgegen. Die Startgebühr je Mannschaft beträgt 15 Euro. Teilnehmen können maximal 64 Mannschaften. Der Eingang der Anmeldung entscheidet über Teil- bzw. Nichtteilnahme. Erst mit Eingang der Startgebühr ist die Anmeldung bindend.

Üben, üben, üben

Für die teilnehmenden Mannschaften besteht die Möglichkeit, sich zu Trainingszwecken und gegen Hinterlegung eines Pfandes von 40 Euro ein Kubb-Spiel auszuleihen.

A. Th., Foto: Volker Holtmeyer

Über den Autor

Kolpingsfamilie Hollage

Kolpingsfamilie Hollage

Pressemitteilungen der Kolpingsfamilie Hollage. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Kolpingsfamilie Hollage

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

20. August 201918:30 - 20:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de

mehr
Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de
mehr