Nachrichten

Geändertes Anmeldeverfahren in Wallenhorst für die 5. Klassen

Lernen in der Schule. Symbolfoto: Pixabay / condesign
Lernen in der Schule. Symbolfoto: Pixabay / condesign
Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler der künftigen 5. Klassen an der Alexanderschule sowie Realschule Wallenhorst gestaltet sich aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie anders als in den Vorjahren.

Eine persönliche Anmeldung in den Schulen findet nicht statt. Stattdessen steht das Anmeldeformular der jeweiligen Schule auf den Internetseiten alexanderschule.de bzw. realschule.wallenhorst.org zum Download bereit.

Das ausgefüllte Anmeldeformular kann per E-Mail an alexanderschule@wallenhorst.de bzw. rswallenhorst@gmx.de oder per Post an die Alexanderschule (Maria-Montessori-Straße 3) bzw. Realschule (Maria-Montessori-Straße 1) geschickt werden. Für die Anmeldung benötigen die Schulen ebenfalls eine Kopie des letzten Zeugnisses sowie eine Kopie des Impfpasses oder einen entsprechenden Nachweis der Masernschutzimpfung.

Nach der Übersendung des ausgefüllten Anmeldeformulars gilt das Kind als angemeldet. Alle weiteren wichtigen Unterlagen werden seitens der Schule anschließend per E-Mail oder auf dem Postweg übersandt.

Rückfragen beantworten die beiden Schulen gern telefonisch unter 05407 860520 (Alexanderschule) bzw. 05407 860530 (Realschule).

wa/pm, Symbolfoto: Pixabay / condesign

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de