Blaulicht Nachrichten

Fahrradfahrer in Wallenhorst-Rulle schwer verletzt

Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
In Wallenhorst im Ortsteil Rulle ereignete sich Dienstagabend auf der Poststraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Der Unfall passierte gegen 18.40 Uhr in Rulle. Der junge Mann überquerte mit seinem Rad im Bereich einer Überquerungshilfe die Fahrbahn. Dabei übersah er das Auto, einen VW Jetta, eines 23-Jährigen und kollidierte mit dem Fahrzeug. Der Radfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Der Radfahrer wurde nach ersten Erkenntnissen zwar schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach Informationen unserer Redaktion hat er die Überquerungshilfe genutzt, ohne auf den Verkehr zu achten.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

23. Juli 201918:30 - 20:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de

mehr
Treffen der aktiven Helferinnen und Helfer der Malteser Ortsgliederung Wallenhorst mit aktuellen Informationen zu Einsätzen und Diensten sowie regelmäßiger Fortbildung zu medizinischen Themen. Wer Lust hat mitzumachen ist jederzeit herzlich willkommen! Weitere Informationen und Kontaktdaten unter www.malteser-wallenhorst.de
mehr