Blaulicht Nachrichten

Einbrecher mehrfach in Wallenhorst-Lechtingen unterwegs

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / FsHH
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / FsHH
Weitere Einbrecher zogen mehrfach im Wallenhorster Ortsteil Lechtingen am Montag und Dienstag von Haus zu Haus. Die Polizei sucht Täter und Zeugen.

Auch in der Gertrud-Luckner-Straße versuchten Unbekannte am Montag in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der oder die Täter schlugen zwischen 12 Uhr und Mitternacht ein Kellerfenster ein, gelangten jedoch nicht ins Innere des Hauses.

Am Plaggenweg verschaffte sich ein Unbekannter am Dienstagmorgen Zutritt zu einem Einfamilienhaus und stahl zwei Geldbörsen. Der etwa 1,90m große Täter wurde von den Bewohnern des Hauses gegen 8 Uhr überrascht und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Einbrecher war dunkel gekleidet und sprach Hochdeutsch.

Die Polizei in Wallenhorst bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05407 857000 entgegengenommen.

Auch im Bereich Berggarten / Wessels Straße kam es am Montag zu einem Einbruch (wir berichteten).

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / FsHH