Blaulicht Nachrichten

Einbrecher weiter in Wallenhorst unterwegs

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / TechLine
Zahlreiche weitere Einbrüche in Wallenhorst wurden der Polizei gemeldet. Diese sucht Zeugen.

Die Tatzeit für die Einbrüche liegt in der Nacht zu Montag. Durch Fenster aufhebeln und Terrassentür aufbrechen gelangten unbekannte Täter in der Helge-Pross-Straße und im Brunnenweg in die Räume zweier Einfamilienhäuser. In einem Fall entwendeten sie Bargeld, im anderen eine Damenuhr. In der Rheinstraße blieb es bei einem Einbruchsversuch, hier probierten die Täter, Fenster bzw. Terrassentür aufzuhebeln. Die Eindringlinge konnten jedoch nicht in die Wohnräume gelangen, es blieb zum Glück beim Versuch. Hinweise zu den Taten bitte an die Polizei in Bramsche unter der Telefonnummer 05461 915300.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / TechLine

Über den Autor

Polizeiinspektion Osnabrück

Polizeiinspektion Osnabrück

Pressemitteilungen der Polizeiinspektion Osnabrück für Wallenhorst und Umgebung. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profilfoto: pixabay / TechLine