Nachrichten Politik

CDU Wallenhorst: Aufforstung und Waldumbau fördern

Andre Budke von der CDU in Wallenhorst. Foto: clean Fotostudio
Andre Budke von der CDU in Wallenhorst. Foto: clean Fotostudio
Die CDU möchte den Waldumbau in Wallenhorst unterstützen. Eine Pressemitteilung der CDU.

Im Waldbestand in Wallenhorst haben Trockenheit und Schädlinge in den vergangenen Jahre hohe Schäden angerichtet, die die privaten kleinen Waldbesitzer tragen. Auf diese sollte die Gemeinde aktiv zugehen, um diese bei der Generationenaufgabe Waldumbau, z.B. bei Neuaufforstungen und Waldwegebau, zu unterstützen, damit der Wald in Wallenhorst auch in Zukunft seine Nutz- und Erholungsfunktion erfüllen kann.

Andre Budke / CDU Wallenhorst
Foto: Clean Fotostudio

Über den Autor

CDU Wallenhorst

Pressemitteilungen der CDU Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: CDU