Nachrichten Politik

CDU: „Tempo 30 an der EKS in Hollage“

Andre Budke, Fraktionsvorsitzender der CDU Wallenhorst. Foto: clean Fotostudio
Andre Budke, Fraktionsvorsitzender der CDU Wallenhorst. Foto: clean Fotostudio
Die CDU Wallenhorst setzt sich weiter für Tempo 30 an der Erich-Kästner-Schule in Hollage ein. Eine Pressemitteilung der CDU.

Ende 2020 hat der Bürgermeister angekündigt, Tempo 30 vor der Erich-Kästner-Schule in Hollage umzusetzen. Hollager Eltern und die CDU hatten das Anliegen vorgebracht. Seitdem ist viel passiert, nur leider nicht in Sachen Tempo 30. Es kann nicht sein, dass zentrale Anliegen in der Bürokratie stecken bleiben. Wir bleiben hier weiter am Ball und erinnern den Bürgermeister an die Umsetzung seiner Ankündigung.

Andre Budke, CDU Wallenhorst
Foto: clean Fotostudio

Über den Autor

CDU Wallenhorst

Pressemitteilungen der CDU Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: CDU