Blaulicht Nachrichten

90-Jährige in Wallenhorst durch E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
Einsatz für den Rettungsdienst. Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup
Am Freitagnachmittag wurde eine 90-Jährige in Wallenhorst in der Großen Straße von einer E-Bike-Fahrerin am Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt.

Eine 19-Jährige befuhr am Freitagnachmittag mit einem Pedelec die Große Straße in Richtung Niedersachsenstraße. An einem Zebrastreifen
in der Nähe der Leinengasse, übersah sie gegen 16.15 Uhr eine 90 Jahre alte Fußgängerin und stieß mit dieser zusammen. Die beiden Frauen stürzten und die Seniorin wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die 19-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / RayMediaGroup