Nachrichten

Wohnungsmarkt: Gemeinde Wallenhorst aktualisiert Mietpreisspiegel

Nur eine Seite umfasst der Fragebogen, den Martin Wendland hier präsentiert. Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme
Nur eine Seite umfasst der Fragebogen, den Martin Wendland hier präsentiert. Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme
Die Gemeinde Wallenhorst beabsichtigt, ihren Mietpreisspiegel zu aktualisieren. Hierbei hofft sie auf die Unterstützung zahlreicher Mieterinnen und Mieter sowie Vermieterinnen und Vermieter.

Der Mietpreisspiegel wird unter Mitwirkung von Haus und Grund Osnabrück, dem Mieterverein Osnabrück sowie dem Immobilienverband Deutschland erstellt und dient als Orientierungshilfe auf dem Wohnungsmarkt für die jeweiligen Vertragsparteien bei nicht preisgebundenen Wohnungen. Er wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Fragenbogen online abrufbar und im Rathaus erhältlich

Um ein möglichst aussagekräftiges Bild der Mietpreissituation in Wallenhorst abbilden zu können, ist eine Erhebung von möglichst vielen Mietverhältnissen erforderlich. Die Gemeinde Wallenhorst bittet daher alle Mieterinnen und Mieter sowie Vermieterinnen und Vermieter, ihre Mietpreisdaten zur Verfügung zu stellen. Ein entsprechender Fragebogen, der in etwa fünf Minuten auszufüllen sein sollte, steht auf der Internetseite wallenhorst.de/mietpreisspiegel zur Verfügung. Alternativ liegen die Bögen auch im Rathaus der Gemeinde Wallenhorst aus.

Fragen zur Datenerhebung sowie zum Mietpreisspiegel allgemein beantwortet Martin Wendland vom Fachbereich Planen Bauen Umwelt gern unter Telefon 05407 888-715 bzw. per E-Mail an martin.wendland@wallenhorst.de.

wa/pm, Foto: Gemeinde Wallenhorst / Thomas Remme

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

19. Oktober 201914:00 - 17:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/bilderausstellung-karin-bormann-5/

?Wörtlich genommen?, heißt die Ausstellung von Karin Bormann im Heimathaus ?Hollager Hof?. Die Bramscher Künstlerin zeigt 74 ihrer insgesamt 370 kleinformatigen Zeichnungen der Serie ?wörtlich genommen?, die sie mit Feder und Farbstiften gezeichnet hat. Karin Bormann liebt die Sprache mit ihren hintergründigen Begriffen, anschaulichen Redewendungen und Wortspielen, denn die deutsche Sprache ist ungewöhnlich reich an bildhaften Begriffen. Seit 2010 verfolgt sie die Idee, diese Begriffe in Bilder umzuwandeln, sie an -?schau?lich zu machen mit Feder und Farbstift. Karin Bormann nimmt sie wörtlich und zerlegt die bildhaften Begriffe ...

mehr
mehr