Blaulicht Nachrichten

Unfall auf B68 bei Wallenhorst – grauer Skoda flüchtet

Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / FsHH
Die Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Pixabay / FsHH
Am Dienstagmorgen kam es auf der B68 bei Wallenhorst zu einer Unfallflucht durch den Fahrer oder die Fahrerin eines vermutlich grauen Skoda. Die Polizei sucht weitere Zeugen und den Verursacher.

Das Fahrzeug war gegen 9.35 Uhr in Richtung Osnabrück unterwegs, scherte dann hinter einem Lkw zum Überholen aus und touchierte dabei einen auf dem linken Fahrstreifen befindlichen Daimler Sprinter. Obwohl der Verursacher den Unfall bemerkt haben dürfte und zunächst seine Geschwindigkeit drosselte, setzte er dann doch seine Fahrt fort und hielt nicht an. Hinweise in der Sache nimmt die Polizeistation in Wallenhorst entgegen. Telefon: 05407 81790.

F. Ro. mit ots, Symbolfoto: Pixabay / FsHH

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

14. April 20209:00 - 15:00
Treffpunkt: Hollage an der Weltkugel, Hollager Str. 125, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/besichtigung-des-sachsenhofes-in-greven/

Aufgrund möglicher Risiken einer Coronavirus-Infektion wird die Veranstaltung abgesagt !













Am 14.04.2020 fährt die Dienstagsgruppe des Heimatvereins ?Hollager Hof? nach Greven-Pentrup in NRW und besucht das Freilichtmuseum Sachsenhof in Greven-Pentrup. Der Sachsenhof ist eine Rekonstruktion einer 1200 Jahre alten frühmittelalterlichen sächsischen Hofanlage.


mehr

mehr