Sport Vereinsleben

Judo für Kinder ab 4 Jahren in Hollage

Judo. Symbolfoto: Pixabay / patrickbrassard0
Judo. Symbolfoto: Pixabay / patrickbrassard0
Ab Januar 2019 bietet die Judoabteilung von Blau-Weiss Hollage e. V. eine Gruppe für Jungen und Mädchen im Alter von vier bis sechs Jahren, die Judolinos, an. 

Im Rahmen dieser Gruppe wollen wir mit den Kindern die Grundlagen des Judosportes erarbeiten. Dabei stehen die Verbesserung der motorischen Fähigkeiten, der Beweglichkeit sowie das Verhalten auf der Matte im Vordergrund. Doch auch der Spaß am Judo, insbesondere durch erste Wettkampfspiele, soll natürlich nicht zu kurz kommen.

Der Kurs startet am 14. Januar 2019 und beinhaltet mehrere kleine „Prüfungen“, die am Ende mit dem weiß-gelben Gürtel (Mindestalter 6 Jahre) abschließen. Im Anschluss können die Kinder am regulären Trainingsbetrieb der Hollager Judoabteilung teilnehmen. 

Trainiert wird jeweils montags von 16.30 Uhr – 17.15 Uhr unter Leitung von Elodie Buschermöhle und Jennifer Juber. Trainingsstätte ist die neue Trainingshalle von Blau-Weiss Hollage an der Bergstraße 18 in Wallenhorst / Hollage. 

Anmeldungen sind spätestens bis zum 7. Januar 2019 in der Geschäftsstelle von Blau-Weiss Hollage, oder bei Jennifer Juber, per E-Mail unter Angabe von Name, Jahrgang, Adresse und Telefonnummer an j.juber@web.de möglich.

T. Tr., Symbolfoto: Pixabay / patrickbrassard0

Über den Autor

Blau-Weiss Hollage e.V.

Blau-Weiss Hollage e.V.

Pressemitteilungen des Blau-Weiss Hollage e.V.. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Blau-Weiss Hollage e.V.

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

24. Januar 201919:00 - 21:00
Hollager Hof, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/um-leben-und-tod-es-ist-wieder-zeit-fuer-gaensehaut/

Foto:  Dieter Hölscher
Krimilesung im Hollager Heimathaus mit den Autoren Melanie Jungk und Harald Keller
Mörderische Gestalten, dunkle Gefahren in finsterer Nacht ? wenn die Autoren Melanie Jungk und Harald Keller aus ihren Kriminalromanen lesen, kann es passieren, dass den Zuhörern ein kalter Schauer über den Rücken läuft ?
Am 24. Januar 2019 sind Melanie Jungk und Harald Keller zu Gast in Hollage und lesen vor stimmungsvoller Kulisse im historischen Heimathaus von 1656.
Harald Keller ist in Hollage aufgewachsen und als ...

mehr
mehr

Anzeige