Blaulicht Nachrichten

Lastwagen mit Paketen brennt in Wallenhorst

Ein Lastwagen, beladen mit vielen Paketen, fing am Freitagabend in Wallenhorst auf der Straße An der Sandgrube Feuer.

Nach ersten Informationen, die unserer Redaktion vorliegen, floß gegen 19 Uhr Öl auf heiße Gegenstände vom Lastwagen, nachdem ein Hydraulikschlauch geplatzt war. Es kam zu einem Entstehungsbrand, der rasch von der Freiwilligen Feuerwehr Wallenhorst gelöscht werden konnte. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Straße An der Sandgrube voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Wallenhorst mit mehreren Einsatzfahrzeugen sowie die Polizei.

Dieser Artikel wird von unserer Redaktion ergänzt, sobald uns weitere Informationen von der Polizei vorliegen.

F. Ro., Fotos: Marc Dallmöller

Über den Autor

Wallenhorster

Wallenhorster

Eigene Beiträge der Redaktion „Wallenhorster“. Ggf. basierend auf Informationen von Drittanbietern. Weitere Informationen über die Redaktion „Wallenhorster“ hier und im Impressum.