Nachrichten Vereinsleben

Ladies Circle spendet für Wärmestube

Die motivierten Ladies vor ihrem Verkaufsstand auf dem Wallenhorster Weihnachtsmarkt. Foto: Ladies Circle 33 Osnabrück
Die motivierten Ladies vor ihrem Verkaufsstand auf dem Wallenhorster Weihnachtsmarkt. Foto: Ladies Circle 33 Osnabrück
Der Ladies Circle Osnabrück hat seine Einnahmen vom Wallenhorster Weihnachtsmarkt der Wärmestube und weiteren regionalen Projekten gespendet. Mit ihrem neuen gemeinnützigen Verein möchten die Damen zudem mehr für die Region bewirken.

Am ersten Adventswochenende hat der Ladies Circle Osnabrück den Sprung ins Ungewisse gewagt und auf dem Wallenhorster Weihnachtsmarkt einen Stand gemietet. Mit viel Liebe und Herzblut habe sie 9 Kilogramm Mandeln, die den Ladies von der Bäckerei Geiping gespendet wurde, gebrannt, Lavendelsäckchen genäht und Schmuck hergestellt. Zudem gab es auch wieder Weihnachtskarten mit neuen Motiven. Dieser Aufwand hat sich jedoch gelohnt und die Wallenhorster waren sehr spendenfreudig. So waren die gebrannten Mandeln am Sonntagnachmittag bereits ausverkauft und auch die anderen Artikel wurden gut verkauft. An diesem Wochenende kamen rund 620 Euro zusammen, die an die Wärmestube in Osnabrück sowie an weitere regionale Projekte gespendet werden.

Vereinsgründung, um regionale Projekte besser zu fördern

Zeitgleich haben die Ladies auch noch einen neuen gemeinnützigen Verein gegründet, der ihnen mehr Möglichkeiten gibt Sponsoren anzusprechen und die Spenden an regionale Projekte in und um Osnabrück zu übergeben. Der Prozess dahin war von einigen bürokratischen Hürden gesäumt, aber hat sich letztendlich mehr als gelohnt.

Hintergrund

Der Ladies Circle 33 ist ein Serviceclub junger Frauen zwischen 18 und 45 Jahren, die sich unter dem Motto Friendship and Service ehrenamtlich engagieren. Mehr Informationen und Kontaktdaten gibt es auf der Homepage des Ladies Circle 33 Osnabrück.

F. Ro. mit K. Kü./pm, Foto: Ladies Circle 33 Osnabrück

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

24. Januar 201919:00 - 21:00
Hollager Hof, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/um-leben-und-tod-es-ist-wieder-zeit-fuer-gaensehaut/

Foto:  Dieter Hölscher
Krimilesung im Hollager Heimathaus mit den Autoren Melanie Jungk und Harald Keller
Mörderische Gestalten, dunkle Gefahren in finsterer Nacht ? wenn die Autoren Melanie Jungk und Harald Keller aus ihren Kriminalromanen lesen, kann es passieren, dass den Zuhörern ein kalter Schauer über den Rücken läuft ?
Am 24. Januar 2019 sind Melanie Jungk und Harald Keller zu Gast in Hollage und lesen vor stimmungsvoller Kulisse im historischen Heimathaus von 1656.
Harald Keller ist in Hollage aufgewachsen und als ...

mehr
mehr

Anzeige