Nachrichten

Kaffeetafel für Senioren anlässlich des Lechtinger Mühlenfestes

Bei einer Führung können die Gäste auch hinter die Kulissen der Windmühle Lechtingen schauen. Foto: Thomas Remme
Bei einer Führung können die Gäste auch hinter die Kulissen der Windmühle Lechtingen schauen. Foto: Thomas Remme
Der Seniorenbeirat der Gemeinde Wallenhorst lädt anlässlich des Mühlenfestes am Donnerstag, 17. Mai, um 15 Uhr zur Kaffeetafel mit Vorträgen in die Windmühle Lechtingen ein.

Ein interessanter Nachmittag mit einem bunten Programm erwartet die Gäste. Ein Vortrag über die Plaggenwirtschaft und eine Führung durch die Mühle stehen auf dem Programm. Wer möchte, kann auch das kleinste Museum in Wallenhorst besuchen – das Mausefallenmuseum an der Windmühle. Für Kaffee und Kuchen sorgt ein Biobäcker, der zu den Produkten auch etwas sagen wird.

Ein Bus fährt ab 14 Uhr ab Gasthaus Barlag in Hollage los. Anmeldungen zur Kaffeetafel sowie für den Bustransfer nimmt Kornelia Böert unter Telefon 05407 888-820 gern entgegen.

wa/pm, Foto: Thomas Remme

Weitere Informationen zum 25. Mühlentag an der Windmühle in Lechtingen gibt es hier.

Über den Autor

Gemeinde Wallenhorst

Gemeinde Wallenhorst

Pressemitteilungen aus dem Rathaus der Gemeinde Wallenhorst. Diese Beiträge werden durch die Redaktion von „Wallenhorster“ grundsätzlich nicht gekürzt oder bearbeitet. Lediglich die Überschriften und ggf. Einleitungssätze werden von uns redaktionell angepasst. Profil-Foto: Wallenhorster.de

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

2. Oktober 201818:00 - 19:30
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fiesteler Str. 58, 49134 Wallenhorst
05407 349729 Sonstiges / Vereine

Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.

mehr
Dienstabend der Wallenhorster Malteser mit aktuellen Informationen sowie Aus- und Fortbildung.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen.
An gesetzlichen Feiertagen findet KEIN Dienstabend statt.
mehr

Anzeige